Der Teamleiter als Scrum Master – funktioniert das?

Bei der Frage nach der Besetzung der Rolle des Scrum Masters stoßen sehr schnell gegensätzliche Ansichten bei Kunden und Beratern aufeinander. Der Kunde wünscht sich meist eine interne Lösung, vielfach den bisherigen Teamleiter. Kann so eine Konstellation aber überhaupt funktionieren? Vor dem Hintergrund der Erfahrungen aus einem konkreten Coaching-Projekt ist die Antwort darauf ein klares “Ja, aber …”.